IMPRESSUM
SITEMAP
KONTAKT
SUCHE
 
 
Herzlich willkommen bei den Christdemokraten im Kreis Pinneberg!

Wir möchten Sie als Bürgerinnen und Bürger des Kreises Pinneberg über die Arbeit der CDU informieren und Ihre Anliegen kennenlernen. Die CDU ist mit 20 der 49 Sitze stärkste Kraft im Kreistag und gestaltet die Politik im Kreis in guter Zusammenarbeit mit ihrer Fraktionsvorsitzenden Heike Beukelmann und Landrat Oliver Stolz.

Aktuelles & Presse 
27.05.2016

Am 16. Juni um 19:00 veransteltet die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) des Kreises Pinneberg im Rellinger Hof einen Themenabend mit anschließender Podiumsdiskussion unter dem Motto „Migranten auf dem Arbeitsmarkt – Herausforderungen und Chancen für die deutsche Wirtschaft“. Alle Mitglieder und Freunde der MIT sind ganz herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Ehrengast und Hauptredner ist Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern.

Weiter mehr
26.02.2016

Die aktuelle Ausgabe von "PINNEBERG aktuell", dem Newsletter der CDU-Kreistagsfraktion, steht ab sofort hier für Sie zum Download bereit.

25.01.2016

Der frühere Badem-Württembergische Ministerpräsident und un heutige EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft war in den Kreis Pinneberg gekommen, um beim traditionellen Neujahrsempfang der Kreis-CDU im Pinneberger Hotel Cap Polonio zu den Gästen zu sprechen. In seiner Rede ging es um die Rente mit 70, die Flüchtlingskrise und die Stärkung der deutschen Wirtschaft.

Weiter mehr
23.11.2015

KREIS PINNEBERG | Den Zustrom begrenzen und konsequent in die sicheren Herkunftsländer abschieben: Das hat der Kreis Pinneberger Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Inneren, Ole Schröder (CDU), während der Jahreshauptversammlung der CDU in Elmshorn gefordert. Flüchtlingspolitik und Gefahrenabwehr gehörten für ihn zusammen. Folgerichtig will er „endlich Ordnung in die Situation“ bringen: Alle Flüchtlinge müssten vom ersten Tag an registriert und die Daten Ländern und Kommunen zur Verfügung gestellt werden. Er wolle Grenzsicherungen verschärfen und die Grenze zwischen Griechenland und der Türkei „dichtmachen“.
(Von Jan Roolfs, Pinneberger Tageblatt)

Weiter mehr
21.11.2015

Nord-Union für ein Integrationsgesetz | CDU-Landesparteitag diskutiert in Foren über programmatische Thesen

Weiter mehr
 
 
DRUCKENDRUCKEN
SEITE EMPFEHLENSEITE EMPFEHLEN
IMPRESSUMIMPRESSUM
DATENSCHUTZDATENSCHUTZ